* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Siedler von Catan: Was ist wertvoll?

Bei Siedler gibt es drei Größen von Wert:

(i) Rohstoffe [R]

(ii) Produktionsmöglichkeiten (Würfelchancen) [P]

(ii) Zeit (Anzahl der Züge) [T]

 

Diese drei Größen lassen sich in einer Formel zusammenfassen:

P/36*T=R    !!!

wobei die 36 die möglichen Würfelkombinationen darstellt. 

Diese Formel hilft Entscheidungen quantitativ zu treffen. (Sie vernachlässigt das Verhandlungsproblem - Rohstoffe verlieren massiv an Wert, wenn sie für Aktionen nicht nützlich sind - und die Siegpunkte, die den wahren Wert aller Größen darstellt.)

 

1. Beispiel: Rohstoffproduktion/Runde

Gegeben sind: P=20 (d.h. bspw. 2 Würfel-6-Felder + 2 Würfel-5-Feld + 1 Würfel-3-Feld), T=4 (das ist eine Runde bei 4 Spielern). Somit stehen dem Spieler pro Runde ca. R=2,2 Rohstoffe zu.

2. Beispiel: Wann hat eine Siedlung (+zwei dafür nötige Straßen) seine Kosten getilgt?

Gegeben: P=8 (die Siedlung wird bspw. auf einem Würfel-8-Feld und einem Würfel-4-Feld gebaut), R=8 (4 für die Siedlung, 2+2 für die Straßen). Somit hat die Siedlung die Kosten durch eigene Rohstoffproduktion in T=36 Zügen (bei vier Spielern in 9 Runden) getilgt.

7.2.14 12:24
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung